Interessantes Objekt in ruhiger Lage von Johannisberg

Zurück

Details der Immobilie

ID
523
Ort
65366 Geisenheim-Johannisberg
Objektart
Einfamilienhaus
Wohnfläche
168 m²
Grundstücksfläche
240 m²
Nutzfläche
33 m²
Baujahr
1850
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Verfügbar ab
nach Absprache
Kaufpreis
348.000,00 €
Courtage
3 % inkl. ges. Mwst. vom beurkundeten Kaufpreis

Weitere Ausstattungsmerkmale

Sat-TV Gerät

Angaben zum Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Gültig bis
2030-10-02
Befeuerungsart
Gas
Endenergiebedarf
577.00 kWh/(m²*a)
Energieeff.kl.
H

Objektbeschreibung

Das ca. 1850 erbaute Bauernhaus befindet sich in ruhiger Lage von Johannisberg mit schönem Blick in die Weinberge.
Es befindet sich in zweiter Reihe mit Zugang über das Nachbargrundstück.
Im Jahr 1999 wurde das Haus mit einem Wintergarten erweitert. In diesem Zug wurde die Elektrik erneuert und ein Sicherungskasten eingebaut, der hintere Bereich des Dachgeschosses ausgebaut mit Zugang zur großen Dachterrasse.
Die Gaszentralheizung wurde 2003 erneuert.

Durch die beiden Treppenhäuser besteht die Möglichkeit das Haus in zwei Wohnungen aufzuteilen.

Das Objekt steht nicht unter Denkmal- und Ensembleschutz.

Lage

Johannisberg zählt als ein Stadtteil von Geisenheim. Die Lage verspricht schönes Wohnen im Rheingau mit Erholungswert. Johannisberg liegt ruhig gelegen und bietet einen tollen Blick auf die Weinberge. Einkaufsmöglichkeiten sind auf kurzem Weg erreichbar. Die Stadt Wiesbaden, oder auch die EBS für Studierende in Oestrich-Winkel sind ebenfalls schnell mit dem Auto oder auch öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Es ist eine gute Busanbindung gegeben.

Ausstattung

Ein besonderer Flair entsteht durch die vielen freigelegten Fachwerkbalken und den Holzdielenboden.

Im Erdgeschoß des Vorderhauses befindet sich die Diele mit Zugang zur Wohnküche und anschließend das Wohnzimmer mit Ausgang zum Gartengrundstück. Weiterhin zum schönen Wintergarten mit Fußbodenheizung und Blick in den Garten.
Über eine Holztreppe erreicht man das Obergeschoss mit dem Wannenbad und zwei Schlafräumen. Hier ist der Spitzboden noch nicht ausgebaut.
Im hinteren Teil des Hauses befindet sich im Erdgeschoss ein Duschbad, ein weiteres Zimmer, das Treppenhaus und auf halber Treppe die Toilette. Das Obergeschoss mit Spitzboden ist ausgebaut. Hier befindet sich ein großer Wohnraum mit Ausgang zur Dachterrasse und Ausblick in die Weinberge.

Das Außenwände des Erdgeschosses bestehen aus Bruchstein und die im Dachgeschoß aus Fachwerk.

Sonstige Angaben

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Die Firma Zell-Immobilien kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernehmen.

Für die Zusendung eines Exposés und die Vereinbarung eines Besichtigungstermines benötigen wir Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Anschrift und Telefonnummer. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus!

Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars stimmen Sie einer telefonischen Kontaktaufnahme zu.

Weitere Angebote im Rheingau und Umgebung finden Sie unter www.zell-immobilien.de


Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses (Erhalt unseres Exposés).

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Zell-Immobilien, Inh. Wolfgang Zell, Zum Niederwald Denkmal 4, 65385 Rüdesheim, Fax: 06722 - 91 05 98, eMail: info@zell-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in
keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben
Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie
uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.



Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es
zurück an:

Zell-Immobilien
Inh. Wolfgang Zell
Zum Niederwald Denkmal 4
65385 Rüdesheim

Fax: 06722 - 91 05 98, eMail: info@zell-immobilien.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-Bestellt am (*)/ erhalten am (*)
-Name und Anschrift des/der Verbraucher(s)

_________ ________________________
Datum, Ort Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

(*) Unzutreffendes streichen.

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Zell

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe